Velodi

Die Velodi (=Very Low Distorsion) ist ein HighEnd Lautsprecher-Bausatz, der auf sehr geringe Verzerrungen und sehr kleine bewegte Massen ausgelegt ist.

Bei der Velodi handelt es sich um einen Zwei-Wege Lautsprecher mit Kugelwellenhorn aus resonanzfreiem Kunststein. Mit dem VIFA XT 200 Hochtöner wird eine Übergangsfrequenz von 800 Hz und zugleich sehr gute Verzerrungswerte realisiert. Der Frequenzbereich, in dem das Gehör am empfindlichsten ist, wird somit von einer bewegten Masse von 0,2 Gramm (!) abgestrahlt statt wie sonst üblich von einem Tieftöner, der 10 oder mehr Gramm bewegen muß. Da der Hochtöner außerdem an dem Horn aus Kunststein befestigt ist und nicht mehr an der Schallwand, die der Tieftöner in Vibrationen versetzt, ergibt sich ein äußerst sauberes und durchhörbares Klangbild.

Die Velodi ist die preisgünstigste Möglichkeit, einen echten HighEnd-Lautsprecher mit einem Kugelwellenhorn aus Kunststein zu bauen. Preis: 500 Euro pro Stück ohne Holz.

Sehr neutrales Klangbild, nicht vergleichbar mit der zwar dynamischen, aber verfärbten Wiedergabe vieler anderer Konzepte mit hohem Wirkungsgrad. Universell einsetzbar für Hifi mit kleinen Röhrenverstärkern, "klassisches" HiFi, Surround, Monitoring, kleinere Bühnen.

Vorgestellt in der HobbyHiFi 02/2005, Test des Kugelwellenhorns mit Hochtontreiber in HobbyHiFi 4/2006.

Mehr über die Velodi finden Sie hier im Detailbericht